Pastoralverbund


Pastoralverbund St. Peter und Paul – Freigericht-Hasselroth

 

Gottesdienstzeiten im Pastoralverbund

 

Im Jahr 2006 schließen sich die sechs Kirchengemeinden des Freigerichts und Hasselroth zum Pastoralverbund St. Peter und Paul zusammen, um die vielfältigen Aufgaben der Zeit gemeinsam zu bewältigen.
Dem Pastoralverbund gehören ca. 10.000 katholische Christen aus folgenden Pfarreien an:

Der Moderator ist seit 2013 Pfr. Ulrich Schäfer, Pfarrer von St. Anna Somborn und St. Maria Hasselroth.

Die Errichtung von Pastoralverbünden ist in der heutigen Zeit nötig geworden, um die vielfältigen Aufgaben in unserer Zeit zu bewältigen. Hierbei sollen die Fähigkeiten der einzelnen Gemeinden gebündelt werden, und doch soll auch jede Gemeinde ihre Eigenständigkeit weitestgehend beibehalten.

Beratungs- und Beschlussgremium des Verbundes ist der Pastoralverbundsrat, der aus den Pfarrgemeinderatssprechern und stellvertretenden Verwaltungsratsvorsitzenden sowie den hauptamtlichen Mitarbeitern in der Pastoral gebildet wird.
Zu den Namenspatronen des Pastoralverbundes St. Peter und Paul schrieb der erste Moderator Pfarrer Stefan Buß:
„Die alten Freigerichter Patrone, die Apostelfürsten Petrus und Paulus, sollen uns als Patrone unseres Verbundes bei unseren Aufgaben leiten. Sie fordern uns auf, trotz aller Verschiedenheit miteinander Kirche zu bauen. Das Schwert des Paulus fordert heraus, auch kämpferisch und selbstbewusst die Botschaft Gottes in dieser Zeit zu verkünden. Der Schlüssel des Petrus soll uns Symbol sein, die Herzen der Menschen für Gottes guten Geist aufzuschließen. In diesem Sinne wollen wir uns miteinander auf den Weg machen und dabei Gottes Geist vertrauen.“

Als Zeichen dieser Gemeinschaft wird jährlich an einem Sonntag, möglichst vor oder nach dem Gedenktag Peter und Paul (29. Juni) das Pastoralverbundsfest abwechselnd von einer unserer Pfarreien ausgerichtet.


Kontakt

Pastoralverbund St. Peter und Paul Freigericht-Hasselroth
Pfarrer Ulrich Schäfer (Moderator)
Alte Hauptstraße 45a
63579 Freigericht-Somborn
Telefon: 0 60 55 – 9 31 20   Fax: 0 60 55 – 93 12 18

Mail senden