Sternsinger in Bernbach am 06.01.2018


Sternsingen in Bernbach macht Spaß!!!

…. und das, obwohl wir mit 14 Kindern nur 4 Gruppen bilden konnten, die am Samstag 06. Januar bis in die Dunkelheit die Häuser besuchten. Da wir um 17.30 Uhr immer noch nicht alle Haushalte erreicht hatten, haben sich 9 Kinder spontan bereit erklärt, am Sonntag nach dem Gottesdienst erneut für 1,5 Stunden den Segen in die Häuser zu bringen.

HERZLICHEN DANK EUCH STERNSINGERN.

Ebenso HERZLICHEN DANK allen Menschen, die uns so freundlich empfangen haben, denn genau deshalb macht Sternsingen Spaß.

  • Weil viele Bernbacher geduldig auf uns gewartet haben und Verständnis hatten.
  • Weil viele sich richtig auf uns gefreut haben und gerne unsere Mühe mit einer Spende gegen Kinderarbeit belohnten.
  • Weil auch Menschen, die nichts mit der Kirche am Hut haben oder wenig von Sternsingern wussten, uns die Tür öffneten, zuhörten und spendeten.

Und am Ende der Aktion freuten sich unsere Sternsinger natürlich auch über die Naschsachen und das Geld, was für sie selbst bestimmt war. Einen Teil davon (insgesamt 85 €) spendeten sie für das Projekt unseres Pfarrers KIBITA in Uganda.

Sternsingen in Bernbach ist übrigens nicht nur für Messdiener, KJGler oder katholische Kinder. ALLE Kinder von der 1. – 7. Klasse dürfen mitmachen und ältere können als Betreuer mitgehen. Dieses Jahr hatten wir sogar ein Kindergartenkind und ein 1-jähriges dabei. Ihr seht, man kann nie früh genug anfangen.