Kinderkirche 26.09.2015

Fünf Brote und zwei Fische“


Dieses Mal waren besonders viele Menschen gekommen um Jesus zu sehen und um von seinen Geschichten zu hören. Über 5000 Menschen waren es. Jesus sprach zu ihnen, wie sehr Gott sie liebt. Er sagte ihnen, wie sie gut und richtig leben konnten. Die Menschen hörten zu – den ganzen Tag – und wurden froh. Als die Leute am Abend hunger bekamen, schickte Jesus sie nicht weg, sondern sagte seinen Jüngern, dass sie ihnen etwas zu Essen geben sollen. Doch sie hatten nichts. Nur ein Junge hatte Fünf Brote und zwei Fische dabei. Doch das war viel zu wenig für die vielen Leute.
Mehr lesen & Bilder